Gastlichkeit im Zeichen der Zirbe

Im Herzen der Kärntner Nockberge finden Genießer im Zeichen der Zirbe gute und echte Gastfreundschaft. Lassen Sie sich unsere Bio-Spezialitäten schmecken und blicken Sie dabei auf das herrliche Bergpanorama vom Wöllaner Nock bis zur Reißeckgruppe, zum Falkert über den kleinen und großen Speikkofel bis hin zur Haidner Höhe.

Unsere helle Gaststube ist mit Zirbenholz eingerichtet und verbreitet einen angenehm entspannenden Duft. Sie werden sehen, die heimelige Atmosphäre macht sofort gute Laune.

Sie erreichen uns mit dem Auto über einen 1 km langen Weg vom öffentlichen Hochrindl Parkplatz. Die Zufahrt ist auch im Winter möglich.

Anreise
Flugzeug Flugzeugshuttle Bahn Bahnshuttle Fernbus
Das Wetter in Hochrindl

Umweltfreundliche Anreise

Die umweltfreundliche Anreise mit der Bahn ist bis Feldkirchen in Kärnten möglich (25 km). Wir organisieren sehr gerne Ihre Abholung! Der öffentliche Bus fährt bis Hochrindl Tatarmann (3 km). Wir sind Go Mobil Mitgliedsbetrieb. Dieses "Taxi" chauffiert Sie kostengünstig in die Talorte Deutsch Griffen und Sirnitz. Im Sommer gibt es auch ein Wandertaxi zum Aussichts- und Wanderpunkt "Weißes Kreuz".

Barrierefreiheit: Die 1 km lange Zufahrtsstraße ist gut befestigt (erst Asphalt, dann Schotter). Parkplätze sind genügend vorhanden (auch beschilderte Kleinkind- und Behindertenparkplätze).

Der Haupteingang bei der Terrasse ist über eine Rampe barrierefrei zugänglich (ist beschildert). Die anderen beiden Haupteingänge sind über Stufen erreichbar. Ein barrierefreies WC ist derzeit noch nicht vorhanden, ein geräumigeres WC gibt es. In der Gaststube ist ausreichend Bewegungsfläche vorhanden. Sehr gerne erfüllen wir Ihre besonderen Wünsche & Anliegen, bitte teilen Sie uns diese einfach mit!

 

 

News

Zirbe-Artikel in der Krone
22.11.2017
Servus-Artikel Hochrindl
01.02.2017
Nockholz - Spielplatz
18.9.2015

Aktivitäten

Planen Sie Ihre Reise

TRIGOS Kärnten & TRIGOS Österreich

TRIGOS Kärnten gewonnen!
TRIGOS Kärnten gewonnen!
Beim TRIGOS in Wien!
Beim TRIGOS in Wien!

Es freut uns sehr, dass wir im Jahr 2016 den TRIGOS Kärnten in der Kategorie "Kleinunternehmen" gewonnen haben!!!

Näheres siehe Gasthaus/Auszeichnungen.

Hiasl´s Termine

Hiasl´s Veranstaltungen
  • Liebe Gäste! Herzlich willkommen! Wir freuen uns sehr über Ihre Reservierung für Geburtstags,- Familienfeiern..
  • Infos zur Region siehe www.hochrindl.at (mit Webcams!)
  • Bei unserem traditionellen Almfest Ende Juli/Anfang August 2016 wurden wieder die Zirbenkönigin und der Nockholzkaiser gewählt!
  • Die Zirbenkönigin vom Sommer 2016 heißt Valentina Pichler aus Kappel am Krappfeld, zum Nockholzkaiser wurde Christoph Plesiutschnig aus Straßburg gewählt. Wir wünschen den Beiden für Ihre zweijährige "Regentschaft" Alles Gute!
  • Urlaub auf der Hiaslalm - Es gibt noch freie Termine!
  • Im November haben wir Betriebsurlaub. In die Wintersaison starten wir am 1. Dezember.
  • Hiasl´s Veranstaltungen im Winter:
  • Freitags: Hiasl´s Rodelrennen ab 16 Uhr mit Aprés Ski und Hüttenabend
  • SO, 31.12.2017 ab 18 Uhr Hiasl´s Rodelrennen, Silvestermenü, Lagerfeuer - Bitte Tisch reservieren!
  • FR, 5.1.2018 18 Uhr: Konzert - "mit Rodel und Ski zu OUTI & LEE" - die beiden Ausnahmekünstler begeistern wieder mit ihren schönen Liedern, die unter die Haut gehen! Bitte Tisch reservieren!
  • Faschingdienstag 13.2.2018 18 Uhr Hiasl´s Putzweibaparty mit Unterhaltung! Kommt verkleidet als "Putzfrau", feiern wir den Fasching!
  • Wintertraum Hochrindl - der Familienski- und wanderberg
  • Täglich im Winter gibt es die beleuchtete Rodelbahn mit Zeitnehmung, den beleuchteten Rodel- Ski- und Wanderweg ab dem Hochrindl Parkplatz über das JUFA Hotel zur Hiaslalm sowie eine Naturrodelbahn! Die Skiabfahrt liegt vor der Hüttentüre, perfekt für den Einkehrschwung!
  • Das ideale Geschenk: Hiasl´s Gutscheine à 10,-€ - einlösbar im Almgasthaus (Essen oder Wohnen) sowie am Biohof Hiasl für Jungrind- und Schweinefleisch. Sehr gerne sende ich Ihnen die Gutscheine auch zu!